39,90 

Nicht vorrätig

Deutsch
,
128
Seiten / Pages,
200 Abbildungen
,
24
x
28
cm,
Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN
978-3-7212-1029-3
Release date:
11
/
2022


recommend it

Facebook
Twitter
Pinterest


Deutscher Werkbund (Hg.)


TyPoesie Nicolaus Ott

angewandte und freie Kunst

_Monografische Werkschau zum 75. Geburtstag von Nicolaus Ott
_Gestalterisches Prinzip der Reduktion auf das Wesentliche
_Bedeutende Arbeiten für Kulturinstitutionen in ganz Deutschland
_Von Plakaten und Buchgestaltungen über typografische Signets zu freien Arbeiten

Nicolaus Ott hat über Jahrzehnte stilbildende Maßstäbe für zeitgemäße Gestaltung im Bereich der visuellen Kommunikation gesetzt. Sein grafisches Werk ist der sachlichen Systematik verpflichtet, wie es das Bauhaus verkörperte, es ist zugleich zeitlos wie modern, traditionell wie avantgardistisch, zurückhaltend wie bestimmt, klar wie vielschichtig. Dabei geht von ästhetischen Normen und gestalterischen Gesetzmäßigkeiten aus, die auf typografischen Konstruktionen basieren.

Seine unverwechselbare Handschrift springt dem Betrachter sofort ins Auge: Mittels Schrift, Bildern, Linien, Flächen und Typografie hat Nicolaus Ott eine eigenständige Sprache gefunden, um Informationen sinnfällig zu vermitteln. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit sind Plakate, ein Wechselspiel zwischen Klarheit und Geheimnis, überrachend inspirierend.