98,00 

Nicht vorrätig

Englisch
,
512
Seiten,
640 Abbildungen
,
30
x
25
cm,
ISBN
978-3-7212-0984-6
Erscheinungsdatum:
10
/
2021


weiterempfehlen

Facebook
Twitter
Google+
Pinterest


Santiago Calatrava


Santiago Calatrava: Bridges

_ Einzigartiges Zusammenwirken von Architektur und Ingenieurwesen im Brückenbau
_ Exklusiver Einblick in Calatravas Visionen, Inspirationen und Gedankenwelten
_ Einmalige Vielfalt an Projektdarstellungen
_ Gebaute und nicht realiserte Projekte

Santiago Calatrava gehört zu den bedeutendsten und einflussreichsten Architekten unserer Zeit. Seine pointierte Baukunst polarisiert, ist aber unverwechselbar. Markenzeichen des Spaniers sind aufsehenerregende skulpturale Brückenkonstruktionen, die als Symbiose von eleganter Formensprache und ingenieurtechnischer Meisterleistung weltweit Beachtung finden und die jeweiligen Stadtbilder von Jerusalem, Venedig oder Buenos Aires prägen.

Dieser Band ist eine besondere Hommage an sein Schaffen: Santiago Calatrava in persona erzählt von den Visionen und künstlerisch-architektonischen Philosophien hinter seinem beispiellosen Brücken-Werk. Auch die zahlreichen Beschreibungen realisierter wie unrealisierter Projekte entstammen seiner Feder, die zusammen mit ersten Skizzen, Aquarellen sowie hochwertigen Fotografien und Renderings die ausgewählten Projekte dokumentieren.