78,00 

Nicht vorrätig

Deutsch | Englisch
,
272
Seiten,
367 Abbildungen
,
28
x
22.5
cm,
ISBN
978-3-7212-0413-1
Erscheinungsdatum: /
2006


weiterempfehlen

Facebook
Twitter
Google+
Pinterest


Annette Spiro


Paulo Mendes da Rocha

Bauten und Projekte

2006 wurde der brasilianische Architekt Paulo Mendes da Rocha mit dem Pritzker-Preis für Architektur ausgezeichnet. Als einer der bedeutendsten Architekten der Gegenwart vermag er es wie kein anderer, durch seine unverwechselbare architektonische Sprache ein Werk zu schaffen, das durch seine schöpferische Kraft über die vergänglicheren Zeitströmungen hinausragt.

Das vorliegende Buch ist die erste umfassende Monografie über Mendes im deutschsprachigen Raum. Neben einem vollständigen Werkverzeichnis werden seine wichtigsten Bauten und Projekte mit Planmaterial, Skizzen und Fotos ausführlich vorgestellt und einzelne Aspekte seines Werks von der Autorin, selbst Architektin in Zürich, näher untersucht. Die umfassende Darstellung seiner Arbeiten macht dieses Buch zu einer herausragenden Hommage an einen der Meister der brasilianischen Moderne.