Urban Being
EUR 34.90
Englisch | Deutsch, 320 Seiten, durchgehend illustriert, 20 x 26 cm, Klappenbroschur ISBN 978-3-7212-0968-6 Erscheinungsdatum: 08/2017

Robin Renner

Urban Being

Anatomy & Identity of the City

_Vergleichende Analyse von Stadtstrukturen
_Einfluss von Stadtanatomie auf die Bewohner
_Untersuchung auf fünf Maßstabsebenen
_Mit aufwendigen Grafiken und Karten

Da Städte als Lebensraum stetig an Bedeutung gewinnen, müssen sie nicht nur wachsen, sondern sich vor allem qualitativ entwickeln. Ein erster wichtiger Schritt dafür ist das Verständnis, wie sie funktionieren.

Die Identität einer jeden Stadt ist durch die Verhaltensweisen ihrer Bewohner charakterisiert. Gleichzeitig prägt die durch äußere Faktoren bestimmte Anatomie einer Stadt die Lebensumstände und -realitäten. Es ist auffällig, dass gewisse Stadtstrukturen überall auf der Welt ähnlich genutzt werden. Diese Einflüsse und Auswirkungen auf die menschlichen Lebenswelten werden in diesem Band veranschaulicht und begreifbar gemacht. Die erläuterten Visualisierungen reichen von lokalen, fußläufig erkundbaren Stadtvierteln über den Ballungsraum bis hin zu Makroregionen, die sich über tausende Kilometer erstrecken. Durch die Kombination von detaillierten Karten einerseits und gelebten Erfahrungen andererseits wird der Einfluss der Anatomie auf die Identität der Stadt verständlich gemacht.