The Study of Rhythms and Technology
EUR 46.00
Englisch, 156 Seiten, über 200 Abbildungen, 24 x 28 cm, Klappenbroschur ISBN 978-3-7212-0886-3 Erscheinungsdatum: 12/2013

Paul Schatz Stiftung (Hrsg.)

The Study of Rhythms and Technology

The Evertible Cube. Polysomatic Form-Finding

Die Welt ist umstülpbar. Die Welt ist rhythmisch. Diese Perspektive des Holzbildhauers, Technikers und Erfinders Paul Schatz eröffnet eine neue Sicht der Dinge. Ihm gelang es, eine Technik zu schaffen, welche im Einklang mit den Gesetzen und Rhythmen der Natur steht. Die Schatz’sche Entdeckungsreise führt zu verblüffenden Entwicklungen im Design, im Erfassen des geometrischen und architektonischen Raumes und zu einer neuen Maschinenbaukunst. Oloide und Kuboide sind Formen, welche durch ihre Schönheit bestechen. Turbula- und Inversina-Mischer werden in der Industrie, das Oloid in der Wasser- und Umwelttechnik erfolgreich genutzt.
Das Buch vermittelt ein Lebenswerk, welches zwischen den Kunst- und den Naturwissenschaften vermittelt und sowohl dem Philosophen wie auch dem Praktiker Anregung für sein eigenes Schaffen bietet. Seit der ersten Publikation über die Entdeckungen von Paul Schatz hat die Thematik nicht an Aktualität verloren, sondern an Brisanz gewonnen.