Designer Portraits
EUR 49.00
Deutsch / Englisch, 532 Seiten, über 300 Abbildungen, 20 x 39.5 cm, Broschur mit Klappen ISBN 978-3-7212-0644-9 Erscheinungsdatum: 9/2007

Melchior Imboden (Hrsg.)

Designer Portraits

Der Schweizer Grafikdesigner und Fotograf Melchior Imboden begibt sich seit zehn Jahren auf die Spuren international renommierter Designerpersönlichkeiten. Als Plakatgestalter besuchte er zahlreiche Biennalen, übte Jury-Tätigkeiten in aller Welt aus und kam so auf die Idee, die Menschen «hinter den Strichen» zu zeigen. Imboden stellte sich die schlichte Frage: «Welches Gesicht zeichnete die Covers für die Platten der Rolling Stones?» oder «Welche Person machte mit seinem Zeichentrickfilm Yellow Submarine über die Beatles eine Weltkarriere?». Mehr als 500 Porträts entstanden auf diese Weise. Über 120 von ihnen versammelt das nun vorliegende Buch, wobei den Fotos die herausragenden Arbeiten der Designer gegenübergestellt werden.

Eine kleine Auswahl der Porträtierten: Majid Abbasi, Iran; Reza Abedini, Iran; Beda Achermann, Schweiz; Takashi Akiyama, Japan; Peter Andermatt, Schweiz; Philipe Apeloig, Frankreich; André Baldinger, Frankreich; Anthon Beeke, Niederlande; Pierre Bernard, Frankreich; Blotto, Deutschland; Ben Bos, Niederlande; Seymour Chwast, USA; Anke Feuchtenberger, Deutschland; Alan Fletcher, Großbritannien; Wiktor Gorka, Polen; April Greiman, USA; George Hardie, Großbritannien; David Hillman, Großbritannien; Armin Hofmann, Schweiz; Jacques Koeweiden, Niederlande; Italo Lupi, Italien; Fernando Magallanes, Mexiko; Chaz Maviyane-Davies, Zimbabwe; Reinhart Morscher, Österreich; Manuela Pfrunder, Schweiz; Stefan Sagmeister, USA; Clemens Schedler, Österreich; Leonardo Sonnoli, Italien; Klaus Staeck, Deutschland; Franciszek Starowieyski, Polen; Shino Suefusa, Japan; Yokoo Tadanori, Japan.